Bachelorthesis im Themengebiet - "Entwurf eines Steuerungskonzepts für sichere Hydraulikachsen"

Zum weiteren Ausbau unserer Aktivitäten im Bereich Elektro- und Software-Konstruktion suchen wir eine motivierte Persönlichkeit (m/w/d).

Im Einrichtbetrieb von Maschinen müssen hydraulische Achsen mit voller Funktionalität betrieben werden können. Dabei befindet sich der Bediener zur Prozessbeobachtung im unmittelbaren Gefahrenbereich. Aus diesem Grund sollten „sichere Geschwindigkeiten“ bzw. ein „sicherer Stillstand“ gewährleistet sein. Rein hydraulische Sicherheitslösungen ergeben sehr aufwändige, störungsanfällige und teure hydraulische Steuerungen. Ziel der Arbeit ist deshalb mittels externer Sensorik eine „sichere Überwachung“ der Funktionen zu gewährleisten und bei Auftreten von Störungen einen Not Halt auszulösen.
Ausführung / Dokumentation:
  • Problemerfassung und Analyse der Ausgangssituation
  • Konzeptentwurf unter Berücksichtigung der gültigen Normen
  • Auswahl geeigneter Komponenten
  • Validierung der Sicherheitsfunktion
  • Präsentation der Ergebnisse
Ihr Profil:
  • Studium im Bereich Mechatronik, Maschinenbau oder Elektrotechnik
  • Gutes technisches Verständnis
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
Also nutzen Sie diese Chance und schicken uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. WAFIOS AG, Personalabteilung, z. H. Herrn Kohfink, Silberburgstraße 5, 72764 Reutlingen Tel. 07121/146 217,
Mail: personal@wafios.de

Kontakt

WAFIOS AG
Personalabteilung
z.H. Herr Florian Kohfink
Silberburgstraße 5
D - 72764 Reutlingen

Tel. 07121 146 217
Mail: personal@remove-this.wafios.de

SitemapImpressumDatenschutzKontakt  © 2019 WAFIOS AG Germany
X
loading...