Masterthesis im Themengebiet - "Extrahieren von 3D-Messdaten in Abhängigkeit von Sollwertdaten"

Zum weiteren Ausbau unserer Aktivitäten im Bereich Elektro- und Software-Konstruktion suchen wir eine motivierte Persönlichkeit.

Die zweidimensionale Vermessung von Draht– und Rohrbiegeteilen während des Fertigungsprozesses
gehört schon seit einigen Jahren zum Standard. Ein neuer Ansatz besteht darin, die Draht– und
Rohrbiegeteile dreidimensional zu erfassen um so ein 3D-Modell des Istzustandes eines jeden Teils,
das die Maschine fertigt, zu erhalten.
Ziel der Arbeit ist, eine Strategie zu entwickeln wie aus einer 3D-Punktewolke ein Drahtbiegeteil von
der Umgebung extrahiert werden kann. Dabei spielt es eine entscheidende Rolle, dass sie Sollgeometrie
des Drahtbiegeteiles bekannt ist. Die Daten der 3D-Punktewolke sollen mit der bekannten
Sollgeometrie so in Verbindung gebracht werden, dass Störkonturen entfernt werden und einzelne
Abschnitte einander zugeordnet werden können.
Ausführung / Dokumentation:
  • Einarbeitung und Analyse von unterschiedlichen 3D-Datenformaten
  • Entwicklung eines Algorithmus zur Entfernung von Störkonturen unter Berücksichtigung der Sollgeometrie
  • Entwicklung eines Algorithmus zur segmentweisen Zuordnung der 3D-Daten zur Sollgeometrie
Ihr Profil:
  • Technisches Studium oder Studium der Fachrichtung Mathematik
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
Also nutzen Sie diese Chance und schicken uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. WAFIOS AG, Personalabteilung, z. H. Herrn Kohfink, Silberburgstraße 5, 72764 Reutlingen Tel. 07121/146 217,
Mail: personal@wafios.de

Kontakt

WAFIOS AG
Personalabteilung
z.H. Herr Florian Kohfink
Silberburgstraße 5
D - 72764 Reutlingen

Tel. 07121 146 217
Mail: personal@remove-this.wafios.de

SitemapImpressumDatenschutzKontakt  © 2019 WAFIOS AG Germany
X
loading...