Masterthesis im Themengebiet - "Konzeptionierung eines Geschäftsmodells für Gebrauchtmaschinen eines Investitionsgüterherstellers"

Für einen mittelständischen Maschinenhersteller soll für den Vertrieb ein (neues) Gebrauchtmaschinenkonzept unter Berücksichtigung der Seriencharakteristika entwickelt werden. Im Vordergrund dieser Ausschreibung steht die Frage, wie das Gebrauchtmaschinengeschäft aufzubauen ist, damit es für einen mittelständischen Investitionsgüterhersteller ein ernstzunehmendes Geschäftsmodell darstellt. Es sollen aber auch die Chancen und Möglichkeiten, für die Absatzförderung von Neumaschinen im Zusammenhang mit einer Neukonzeptionierung des Gebrauchtmaschinenbereichs, aufgezeigt und erarbeitet werden. Hierzu gehören auch diverse Folgen der Finanzierungen von Neumaschinen bei evtl. Veräußerungsverpflichtungen.

Das eindeutig definierte Ziel dieser Masterthesis ist die Entwicklung eines praxistauglichen Geschäftsmodells für die Gebrauchtmaschinen am Beispiel der WAFIOS AG. Das Ergebnis sollte ein Geschäftsplan sein, der Verkaufsmengen (Anzahl und Maschinentypen), Zielmärkte, Verfügbarkeit, Abnehmerkreis, Konditionensysteme, Kosten für Personal und laufende Kosten sowie die Gestaltung einer eigenen Organisationseinheit enthält. Des Weiteren soll ebenfalls ein Servicekonzept ausgearbeitet werden, welches die Käufer langfristig an den Maschinenhersteller bindet. Diese Arbeit kann auch praxisbezogen vertiefend für die WAFIOS Handelsgesellschaft, einer 100%-igen Tochter der WAFIOS AG (die sich auf den Vertrieb von Original WAFIOS Gebrauchtmaschinen spezialisiert hat), durchgeführt werden.
Ausführung / Dokumentation:
  • Literaturrecherche, Marktanalyse bzw. Marktrecherche bei vergleichbaren Unternehmen
  • Qualitative / Quantitative Forschungsarbeit, Entwicklung eines Vorschlags
  • Ausarbeitung bzw. Ermittlung potentieller rechtlicher Risikoaspekte
  • Ableitung von praktischen Implikationen und Handlungsempfehlungen (Vermarktung)
Ihr Profil:
  • Vorzugsweise Studium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre oder des Wirtschaftsingenieurwesens
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit, Erfahrungen durch Praktika
Also nutzen Sie diese Chance und schicken uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. WAFIOS AG, Personalabteilung, z.H. Herrn Kohfink, Silberburgstraße 5, 72764 Reutlingen Tel. 07121/146 217, Mail: personal@wafios.de

Kontakt

WAFIOS AG
Personalabteilung
z.H. Herr Florian Kohfink
Silberburgstraße 5
D - 72764 Reutlingen

Tel. 07121 146 217
Mail: personal@remove-this.wafios.de

SitemapImpressumDatenschutzKontakt  © 2019 WAFIOS AG Germany
X
loading...