Datenschutzerklärung

Datenschutz ist uns sehr wichtig! Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt im Einklang mit den Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Die verantwortliche Stelle ist:

WAFIOS Aktiengesellschaft
Silberburgstr. 5
D-72764 Reutlingen
Telefone: +49 7121 146-0
Fax: +49 7121 146-250
E-mail: datenschutz@wafios.de

Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter ist:

Thomas Fromm
WAFIOS Aktiengesellschaft
Datenschutzbeauftragter
Silberburgstr. 5
D-72764 Reutlingen
E-Mail: datenschutzbeauftragter@wafios.de

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten an unseren Datenschutzbeauftragten. Außerdem steht er Ihnen bei der Geltendmachung von Betroffenenrechten (Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten) zur Verfügung.

1. Betroffenenrechte

Ihnen stehen die folgenden gesetzlichen Betroffenenrechte zu, sofern deren Voraussetzungen vorliegen:

  • Recht auf jederzeitigen Widerruf gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO einer ggf. uns gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilten Einwilligung. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
  • Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten gemäß Art. 15 DSGVO.
  • Recht auf Berichtigung unzutreffender Daten gemäß Art. 16 DSGVO.
  • Recht auf Löschung der bei uns gespeicherten Daten gemäß Art. 17 DSGVO.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der bei uns gespeicherten Daten gemäß Art. 18 DSGVO.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO.
  • Recht auf Widerspruch gemäß Art. 21 DSGVO.
  • Recht auf Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DSGVO, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen Vorschriften der DSGVO verstößt. Die für uns zuständige Behörde ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg.

2. Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an datenschutz@remove-this.wafios.de oder eine sonstige formfreie Mitteilung an die verantwortliche Stelle.

Legen Sie Widerspruch ein, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr von uns verarbeitet, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen.

3. Datenverarbeitung auf unserer Webseite

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichert unser Webserver temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei.

Folgende Daten werden erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge · Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu folgenden Zwecken:

  • Ermöglichen der Nutzung der Webseite (Verbindungsaufbau)
  • Systemsicherheit
  • technische Administration
  • Netzinfrastruktur
  • Optimierung des Internetangebotes

Diese Daten können wir nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

4. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen stets berücksichtigt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme (wie beispielsweise Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Anschrift) freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Fragen.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO.

5. Einsatz von Cookies auf unserer Webseite (wafios.com)

Um den Besuch unserer Webseite für Sie komfortabel zu gestalten, die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen und zu Marktforschungszwecken verwenden wir auf verschiedenen Seiten unserer Webseite sogenannte Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien. Diese werden bei Ihrem Besuch unserer Webseite gespeichert. Dabei wird zwischen Session-Cookies und persistenten Cookies unterschieden. Erstere werden nach Schließen des Browsers, d. h. nach der Beendigung des Webseiten-Besuchs gelöscht, letztere, d. h. persistente Cookies, bleiben zur Wiedererkennung gespeichert.

Ein sogenannter Cookie-Consent-Banner ermöglicht Ihnen beim Besuch unserer Seite auszuwählen, welche Cookies gesetzt werden dürfen. Technische Cookies sind für den Betrieb der Webseite notwendig. Analyse-Cookies sammeln Daten zur Nutzung und zur Funktionalität. Werbe-Cookies werden dazu verwendet, um auf individuelle Interessen zugeschnittene Werbung auszuliefern. Diese Kategorie an Cookies wird derzeit nicht von uns verwendet.

Es besteht auch die Möglichkeit die Annahme von Cookies komplett auszuschließen. Dabei ist jedoch zu beachten, dass ohne Cookies die Funktionalität der Webseite eingeschränkt sein kann. In den Hilfemenüs der jeweiligen Browser ist beschrieben, wie Sie die Cookie-Einstellungen ändern können. Nachfolgend finden Sie die entsprechenden Links:

Microsoft Edge™

Safari™

Chrome™

Firefox™

Opera™

 

Folgende Cookies werden bei einem Besuch unserer Webseite gesetzt:

Anbieter Name Kategorie Funktion Speicherdauer
Google Analytics _ga Marketing User Tracking (Unterscheidung von Benutzern) 2 Jahre
Google Analytics _gat Marketing User Tracking (Drosselung der Anfragerate) 1 Minute
Google Analytics _gid Marketing User Tracking (Unterscheidung von Benutzern) 24 Stunden

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. (1) Satz 1 lit. b) DSGVO.

Darüber hinaus werden durch das Cookie-Consent-Tool noch Cookies gesetzt, die lediglich dazu dienen, die ausgewählten Einwilligungen zu verarbeiten.

6. Einsatz von Cookies in unserem Webshop (shop.wafios.com)

Um den Besuch unseres Webshops für Sie komfortabel zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen (wie beispielsweise die Benutzung des virtuellen Warenkorbes) zu ermöglichen, verwenden wir für diesen Login-Bereich unserer Webseite sogenannte Session-Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die als Identifizierungszeichen genutzt werden. Wir übermitteln diese mittels Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers und können diese während Ihres laufenden Besuchs auslesen. Bitte beachten Sie, dass diese Cookies bereits gesetzt werden, sobald Sie sich für den Webshop registrieren bzw. anmelden. Wie oben beschrieben können Sie die Cookie-Einstellungen ändern.

Zusätzlich zu oben aufgeführten Cookies, werden im Shop folgende verwendet:

Anbieter Name Kategorie Funktion Speicherdauer
Webseite (shop.wafios.com) language Funktion Speichert die Information, welche Sprache ausgewählt wurde. Dauer des Besuchs
Webseite (shop.wafios.com sid_key Funktion Speichert die Session-ID des Besuchers. Dauer des Besuchs
Webseite (shop.wafios.com) sid Funktion Speichert die Information, ob der aktuelle User angemeldet ist und ermöglicht den Abruf von benutzerspezifischen Daten (z. B. Bestellhistorie). Dauer des Besuchs
Webseite (shop.wafios.com) oxid_[shopId] Funktion Speichert Informationen zum aktuellen Shop-Kunden. 1 Jahr
Webseite (shop.wafios.com) oxid_[shopId]_autologin Funktion Speichert die Information, ob der Nutzer die „Passwort-Merken-Funktion“ verwendet. 1 Jahr
Webseite (shop.wafios.com) aHistoryArticles Funktion Speichert Informationen darüber, welche Artikel sich der Nutzer angesehen hat. Dauer des Besuchs
Webseite (shop.wafios.com) Resolution Funktion Merkt sich die Bildschirmauflösung des Nutzers. Dauer des Besuchs

Weitere Informationen zu den Cookies sind unter https://oxidforge.org/en/list-of-cookies.html zu finden.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. (1) Satz 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, einen funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Shop zur Verfügung zu stellen.

7. Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics ist auf Cookies angewiesen - siehe Ziffer 5. Diese ermöglichen uns eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Webseite. Die Cookies werden von Google für die Dauer von bis zu zwei Jahren auf Ihrem Computer gespeichert. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch die Einstellung des Consent-Banners oder eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO, d. h. eine Verarbeitung erfolgt nur aufgrund einer ausdrücklichen Einwilligung.

8. Nutzung des Online-Kontaktformulars

Bei der Nutzung des Online-Kontaktformulars erheben wir personenbezogene Daten (wie bspw. Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Wir speichern Ihre Daten, solange dies für die Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist und/oder sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten einer Löschung Ihrer Daten entgegenstehen.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

9. Benutzerkonto für den Webshop

Für unsere Kunden, die Unternehmer sind, haben wir einen eigenen Webshop eingerichtet. Wenn Sie sich für unseren Webshop registrieren, richten wir einen passwortgeschützten, direkten Zugang zu unserem Webshop für Sie ein. Hier werden Ihre für die Benutzung des Webshops erforderlichen Daten gespeichert. Das sind Ihre Bestandsdaten (Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, etc.), Ihre Nutzungsdaten (E-Mail-Adresse, Passwort) sowie Daten über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen. Wir speichern Ihre Daten so lange, bis Sie Ihr Benutzerkonto löschen bzw. gesetzliche Aufbewahrungspflichten einer Löschung Ihrer Daten entgegenstehen.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

10. Abwicklung von Aufträgen

Wir verwenden, die uns im Zusammenhang mit einer Bestellung oder Anfrage mitgeteilten Kundendaten, zur Vertragsabwicklung bzw. Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ohne Angabe dieser Informationen können wir Ihre Bestellung oder Anfrage nicht ausführen bzw. bearbeiten.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO.

11. YouTube

Wir haben eine eigene Präsenz auf der Videoplattform YouTube.com. Diese nutzen wir, um eigene Videos über unser Unternehmen bzw. unsere Produkte der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. YouTube ist ein Angebot der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, IRLAND.

Folgen Sie den "YouTube"-Links auf unserer Webpräsenz, werden Sie auf das Angebot "WAFIOS Aktiengesellschaft" bei YouTube weitergeleitet. YouTube verwendet Nutzerdaten (IP-Adresse und ggf. persönliche Informationen) für geschäftliche Zwecke. Wir verweisen hierbei auf die Datenverwendungsrichtlinien von YouTube. Sollten Sie beim Ansehen unseres Video-Angebots bei YouTube bzw. Google angemeldet sein, kann der Aufruf Ihnen persönlich zugeordnet werden. Wir selbst erhalten keine personenbezogenen Daten und können einen Aufruf keiner Person zuordnen.

Die Datenübertragung an YouTube bzw. Google können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Account ausloggen. Unter dem Link https://adssettings.google.com/authenticated können Sie nach Anmeldung in Ihrem Google Account ein Opt-Out-Cookie setzen.

Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter https://policies.google.com/privacy.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

12. Gebrauchtmaschinenportal 2nd Life (secondlife.wafios.com)

Ein zusätzliches kostenloses Webangebot ist unsere Gebrauchtmaschinenbörse. Hier bieten wir die Möglichkeit Gebrauchtmaschinen zu kaufen bzw. zu verkaufen. Wir stellen hier lediglich die Plattform zur Verfügung. Für die einzelnen Inhalte der Inserate sind die jeweiligen Anbieter verantwortlich. Für die Nutzung des Portals ist eine Registrierung notwendig.

Bei der Registrierung werden folgende ggf. personenbezogene Daten erfasst:

  • Anrede, Vor- und Nachname
  • Firma
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Passwort
  • Straße und Hausnummer
  • PLZ und Ort

Darüber hinaus wird die IP-Adresse des verwendeten PCs erfasst. Außerdem speichern wir Datum und Zeit der Registrierung. Diese Daten benötigen wir, um ggf. Missbrauch zu verhindern.

Die Rechtsgrundlage ist dabei Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Diese wird im Zusammenhang mit dem Registrierungsprozess eingeholt.

Für registrierte Benutzer gibt es die Möglichkeit ein Inserat für eine gebrauchte WAFIOS-Maschine zu erstellen. Hierbei gibt es die Option Kontaktdaten anzuzeigen. Insofern sind diese für andere Portalnutzer sichtbar. Zur Kontaktaufnahme wird die angegebene E-Mail-Adresse genutzt. Diese ist ggf. personenbezogen. Eine etwaige Kontaktaufnahme erfolgt per E-Mail und erfolgt außerhalb unseres Portals. Ein etwaiger Verkauf erfolgt nicht über uns.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung bei der Erstellung eines Inserats ist ebenfalls Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Daneben können registrierte Nutzer eine Service-Anfrage an uns stellen. Hierfür nutzen wir die Daten Ihrer Registrierung, um ein der Anfrage entsprechendes Angebot zu erstellen.

Rechtsgrundlage hierfür ist neben Ihrer Einwilligung auch Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. 1 b DSGVO, d. h. die Daten werden aufgrund vor- bzw. vertraglicher Maßnahmen verarbeitet.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihr Profil auf unserer WAFIOS-Gebrauchtmaschinenbörse zu löschen. In diesem Fall erfolgt die Löschung bzw. Anonymisierung Ihrer Daten. Ggf. übermittelte Service-Anfragen sind davon nicht betroffen. Diese werden gemäß ihrer Erforderlichkeit aufbewahrt. Bei Zustandekommen eines Vertrages beträgt die Aufbewahrungsfrist zehn Jahre.

Bei der Nutzung des Gebrauchtmaschinenportals werden lediglich System-Cookies verwendet, welche für die Funktion erforderlich sind.

Anbieter Name Kategorie Funktion Speicherdauer
Webseite (secondlife.
wafios.com)
site-language-preference Funktion Sprachpräferenz 2 Jahre
Webseite (secondlife.
wafios.com)
fe_typo_user Funktion User Identifikation Dauer des Besuchs

Mehr Information und Kontakt

request proccess...
« zurück

Ansprechpartner in Ihrer Nähe.
Bitte geben Sie ihre Postleitzahl ein:
PLZ:
request proccess...
SitemapImpressumDatenschutzDatenschutzhinweiseKontakt  © 2022 WAFIOS AG Germany
X
loading...